Aktuelle Informationen für Hausbaufamilien

Hier informieren wir Sie über das aktuelle Geschehen rund um unser Unternehmen und um unser Schwesterunternehmen, die Zimmerei Heinlein, sowie um Wissenswertes aus der Holz-Branche. Interessieren Sie sich für Messen und Ausstellungen hier in der Region? Haben Sie mal Lust auf eine Führung durch ein Aischtaler Holzhaus oder auch gerne eine Betriebsbesichtigung? Lassen Sie sich inspirieren.

gefragt - geantwortet- Einblicke für Sie

Wir verbessern stets unsere Leistungen und unseren Service. Um Informationen aus erster Hand zu sammeln haben wir einen Fragebogen konzipiert und unsere Kunden nach ihrer Meinung gefragt.

Einige Einblicken darüber finden Sie unten in der Galerie.

Wir danken unseren Kunden für die zahlreiche Beteiligung.

bright-side-Bungalow

Leben auf einer Etage - in diesem Bungalow ein Leichtes.

Unsere Baufamilie kam mit einem L-förmigen Grundstück und vieler sehr guter Ideen zu uns. Wir planten zusammen mit der Baufamilie einen Bungalow, der sowohl hell, als auch großzügig gehalten ist. Der Bereich Küche-Essen-Wohnen ist mit seinem sichtbaren Dachstuhl, den hohen Decken und dem Wintergarten das Schmuckstück des Hauses. Die weitläufige, nach Süden ausgerichtete Terrasse ist mit dem Esszimmer verbunden und lädt zum Genießen und Verweilen ein.

Die Aufteilung des Hauses berücksichtigte auch den Wunsch, die zwei Arbeits- bzw. Gästezimmer mit separatem Bad, gegenüberliegenden zum Schlaftrakt unterzubringen. Die Garage wurde mit dem Wohnhaus verbunden, sodass Einkäufe o. ä. immer trockenen Fußes ins Haus gebracht werden können. Haus und Garage bilden gemeinsam ein "L" und nutzen somit optimal die Form des Grundstücks.

Die technische Ausstattung des KfW 40 Bungalows, wie z. B. die Luft-Wasser-Wärmepumpe und die Lüftungsanlagen, lies bei unserer Baufamilie keine Wünsche offen.

Wir bedanken uns bei der Baufamilie für die super Zusammenarbeit sowie die Möglichkeit das Haus fotografieren zu dürfen und wünschen ihnen viel Freude in ihrem bright-side-Bungalow.

Unsere Messetermine 2017/2018

Wir sind für Sie unterwegs.

An den folgenden regionalen Messeterminen sind wir für Sie vor Ort und stehen Ihnen bei der Realisation Ihres neuen Zuhauses mit Rat und Tat zur Seite. 

 

Diese sind: 

15. Oktober 2017 Holzmeile in Scheinfeld

27. - 28. Januar 2018 Immobilienmesse Franken in der Bamberger Brosearena

3.-4. Februar 2018 Immo Erlangen auf dem Großparkplatz in einem beheizten Eventzelt

3.-4. Februar 2018 Fertighaus & Energie  in der Fürther Stadthalle

 

Wir freuen uns Sie auf einem unserer nächsten Messetermine kennen zu lernen.

Immo 2017 im Nürnberger Ofenwerk

Wir laden Sie herzlich ein uns vom 30. September bis zum 1. Oktober auf der Immo 2017 in Nürnberg zu besuchen. Wir beraten Sie gerne zu allen Themen rund um den Holzhausbau.

Sie finden unseren Stand mit der Nummer 38. Die genaue Adresse lautet: Ofenwerk, Klingenhofstraße 72, 90411 Nürnberg.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Vom Rohbau zum Schmuckstück!

Vom Rohbau zum Schmuckstück!

Nachdem Wochen vergangen sind, in denen sich die Baufamilien Gedanken über verschiedene Klassen der Energieeffizienz, über die Raumaufteilung sowie Formen und Farben gemacht haben ist es uns immer wieder eine Freude, dass wir die Handwerker sind, die die Vorstellungen der Baufamilien in die Wirklichkeit transferieren dürfen.

Hier sehen Sie ein wunderschönes und sehr durchdachtes Einfamilienhaus im Rohbauzustand. Die künftigen Eigentümer haben schon in der Planungsphase sehr viel Liebe zum Detail bewiesen.  Besonderheiten wie z. B. eine neun Meter breite Hebe-Schiebe-Tür (Bild: hinter der grünen Plane - Bild 4) für einen lichtdurchfluteten Wohnbereich, ein XXL-Dachflächenfenster im Obergeschoss und einer Dachterrasse zeigen diese. Eine künftig sehr hochwertige Ausstattung lässt heute schon der im Wohnbereich integrierte französische Weinkeller erahnen.

Derzeit erfolgt in diesem Schmuckstück der Innenausbau.

Wir freuen uns schon auf die Schlüsselübergabe. Bis dahin folgen garantiert noch ein paar Bilder.

Der Weg zum Eigenheim

Von der Ideenschmiede bis zum Spatenstich

Liebe zukünftige Bauherren/Innen,

Sie wollen Ihren Traum vom Eigenheim verwirklichen? Wir zeigen Ihnen, wie Ihre Ideen und Vorstellungen mit uns Wirklichkeit werden.

Die Aischtaler Holzhaus ist bereits ein Begriff für Sie? Perfekt. Sie möchten uns noch näher kennen lernen? Dann laden wir Sie recht herzlich ein uns auf regionalen Fachmessen oder bei Hausbesichtigungen zu besuchen. Gerne organisieren wir für Sie auch eine persönliche Hausbesichtigung bei Hausbaufamilien, die schon in ihrem eigenen, individuellen Aischtaler Holzhaus wohnen. Hier haben Sie auch die Möglichkeit sich mit den Familien über das Haus und natürlich auch über uns zu unterhalten.

1. Ideen und Vorstellungen

Die beste Voraussetzung ist ein Bündel Ideen, welche wir im zweiten Schritt gerne für Sie in Form bringen. Für die optimale Gestaltung Ihrer Räumlichkeiten stehen wir Ihnen natürlich mit Rat und Tat zur Seite.

2. Der erste Termin

Ein Anruf genügt. Unter der 09161 2467 sind wir von 8 – 17 Uhr durchgehend für Sie erreichbar. Diese Nummer ist Ihre Durchwahl zum Terminkalender unserer Meister, vornehmlich Herr Heinlein. Zu dem ersten Termin bringen Sie bitte, neben Ihren Ideen und Vorstellungen, auch einen Plan vom Baugebiet sowie den Bebauungsplan des Baugebietes, in dem sich Ihr Grundstück befindet mit. Dies schafft klare Voraussetzungen, für die Art des Gebäudes.

Sehr gerne besichtigen wir auch Ihr Grundstück, um einen besseren Eindruck zu bekommen. Die Aischtaler Holzhaus GmbH bietet Ihnen weiterhin die Möglichkeit Ihr Haus nach Feng Shui auszurichten und negative Erdstrahlen und Wasseradern etc. auf Ihrem Grundstück zu lokalisieren. Die daraus folgende Ausrichtung Ihres Hauses verhilft Ihnen zu einem noch besseren Wohngefühl und zu einem besonders guten Schlaf. Wir sind sehr stolz, dass wir diese Leistungen intern abdecken können. Frau Karola Heinlein steht Ihnen hierfür jederzeit zur Verfügung.

Aus Ihren Ideen und den gegebenen Voraussetzungen formen wir dann bei unserem ersten Termin eine erste Skizze. Weiterhin werden wir bestimmte Details des Hauses besprechen und fertigen Ihnen dann einen ersten Entwurf an. Unten sehen Sie einen dieser Entwürfe. Ebenso haben wir die Ideen der Baufamilie mit aufgelistet.

3. Der Entwurf

Wir erstellen für Sie einen individuellen Entwurf. Ihr Haus wird somit ein bzw. Ihr Unikat. Sie erhalten den Entwurf per Email und wir treffen uns dann noch einmal um evtl. Änderungswünsche durchzugehen. Ihnen gefällt Ihr Entwurf? Dann kalkulieren wir Ihr Traumhaus.

4. Das Angebot

Wir fertigen ein Angebot für Sie an. Dieses zeigt detailliert auf, was in dem Preis enthalten ist, welche Eigenleistungen Sie erbringen möchten und was in dem Angebot nicht enthalten ist. Dies erklärt auch unsere Vorgehensweise. Aufgrund dieser können wir Ihnen größtmögliche Preissicherheit garantieren. Wir bauen für Sie absolut individuell vom Ausbauhaus bis zum schlüsselfertigen Holzhaus – je nachdem, wie viel Sie an Ihrem eigenen Haus mitwirken wollen.

Bis hierhin entstehen für Sie keinerlei Kosten, lediglich die Zeit dürfen Sie investieren.

5. Der Vertrag

Wir meinen es ernst mit Ihnen und Sie mit uns. Der Vertrag regelt zusätzlich zum Angebot, welches als Leistungsaufstellung dient, noch einige Formalitäten. Ist der Vertrag unterschrieben, gehen wir in die Werkplanung.

6. Werkplanung und der Baustart

Vor dem Werkplan haben Sie die Wahl. Sie bekommen nun eine Liste von uns, die Sie zu verschiedenen Partnerunternehmen führt. Dort konkretisieren Sie aus einer großen Auswahl Ihre Vorstellungen von den Fenstern, Türen, Fliesen, Holzfußböden und Sanitärgegenständen. Ihr Haus wird ‚bunt‘

Nach der Baugenehmigung erstellen wir einen Werkplan, Dieser zeigt u. a. genau auf, wie die unterschiedlichen Wände aussehen und wo sich welche Fenster befinden. Wir gehen den Werkplan gemeinsam mit Ihnen durch und Sie geben dann Ihr Einverständnis, dass wir mit diesem Werkplan in Produktion gehen dürfen. Und dann gehen wir mit Ihrem Haus in Produktion.

7. Die Schlüsselübergabe

Wir legen uns ins Zeug für Sie. Die Produktion und die Herstellung der Bodenplatte bzw. des Kellers sind abgeschlossen. Ihr Haus ist bei uns auf die Wechselbrücken verladen worden und ist für fertig den Transport zu Ihnen. Mit den Elementen des Hauses sind auch die Zimmerer zu Ihnen auf dem Weg. Diese montieren Ihr Holzhaus, decken es mit den gewünschten Ziegeln und bauen die Fenster ein. Danach folgt an der Außenhaut die Fassade und im Innenbereich die Ausbauphase, in der u. a. neben dem Einbau der Heizung und der Elektrik von einem Fachmann auch Sie aktiv werden können.

Mit Begeisterung übergeben wir Ihnen nach ca. 4 Monaten den Schlüssel für Ihr neues Zuhause. Wir gratulieren Ihnen recht herzlich und wünschen Ihnen viel Freude mit Ihrem Eigenheim.

 

P. S. Wir übernehmen die komplette Koordination der verschiedenen Gewerke, sofern diese von uns bezogen werden. Dies garantiert Ihnen eine entspannte Bauphase.

 

Die Vorstellungen zu dem unten aufgeführten Entwurf waren:

Einfamilienhaus mit Garage und einem Carport inklusive Geräteschuppen; rotes Satteldach mit Erker; Hausgröße 11 x 11 Meter; zwei Kinderzimmer; ein Schlafzimmer mit Ankleide; ein Arbeitszimmer; Kamin; einen offenen Küche-Essen-Wohnbereich.

ImmobilienTage Fürth 2017

Wir laden Sie herzlich ein uns am 8. und 9. April 2017 auf den ImmobilienTagen in Erlangen (Heinrich-Lades-Halle) zu besuchen. Wir beraten Sie gerne zu allen Themen rund um den Holzhausbau.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

P. S. Gerne senden wir Ihnen Freikarten zu. Die Anzahl der Freikarten ist begrenzt. Bitte schreiben Sie uns hierzu eine Mail an info@aischtaler-holzhaus.de.

Einladung zur Hausbesichtigung

Liebe Hausbauinteressenten,

Am 12. März von 11 - 16 Uhr geben wir Ihnen wieder die Möglichkeit ein Aischtaler Holzhaus in der Ausbauphase zu besichtigen.

Unsere Zimmermeister zeigen Ihnen das Holzhaus in Pinzberg (Keilbrunnen 5, 91361 Pinzberg) und dessen Besonderheiten.

Holen Sie sich Inspirationen für Ihr eigenes Heim, überzeugen Sie sich von uns und unserem Qualitätsanspruch und fühlen Sie die behagliche, warme Ausstrahlung unserer Holzhäuser.

Wir freuen uns auf Sie!

15. Immobilienmesse Franken

Wir laden Sie herzlich ein uns am 28. und 29. Januar 2017 auf der Immobilienmesse Franken in Bamberg zu besuchen. Wir beraten Sie gerne zu allen Themen rund um den Holzhausbau.

Sie finden unseren Stand mit der Nummer H21 in der Halle der Brose Arena Bamberg.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

P. S. Mehr Informationen zur Immobilienmesse Franken finden Sie unter: http://www.immobilienmesse-franken.de/fuer-besucher/immo-news/

Immobilien + BauTage Erlangen

Wir laden Sie herzlich ein uns am 4. und 5. Februar 2017 auf den Immobilien und BauTagen in Erlangen (Heinrich-Lades-Halle) zu besuchen. Wir beraten Sie gerne zu allen Themen rund um den Holzhausbau.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!